Ich will mehr

Wo kommst denn Du auf einmal her vor allem: Wo willst Du jetzt hin?
Bisher war mir alles egal  weil ich allein gegangen bin
Doch seit ich Dich gesehen habe macht mein Leben wirklich Sinn

Wie hast Du es denn nur geschafft wie hast Du mir so zugesetzt?
Und dabei hast Du Deine Klingen heute Nacht nicht mal gewetzt
Du bist auch so so scharf, dass sich an Dir ein jeder Mann verletzt

Ich will mehr, mehr, mehr, mehr, mehr, mehr ich will mehr!
Gib mir mehr, mehr, mehr, mehr, mehr, mehr, gib mir mehr!
Ich will mehr, mehr, mehr, mehr, mehr, mehr ich will mehr!

Gib mir mehr, mehr, gib mir mehr, lauf Dir immer hinterher
Gib mir mehr, ich will mehr von Dir seh'n

Hat Deine Ma Dir nicht gesagt, dass man niemals mit fremden Männern spielt?
Und dass man mit einer geladenen Waffe nicht auf Menschen zielt?
Ich glaube Du hast die Moral von Deinen Eltern längst verspielt

Das wahre Highlight dieses Abends bist allein und einzig Du
Was hab ich Dir getan, warum zwinkerst Du mir andauernd zu
Sag mal geht das jetzt gleich los? Ich finde keine Ruh'

Ich will mehr, mehr, mehr, mehr, mehr, mehr ich will mehr!
Gib mir mehr, mehr, mehr, mehr, mehr, mehr, gib mir mehr!
Ich will mehr, mehr, mehr, mehr, mehr, mehr ich will mehr!

 

Zur Bandversion von Ich will mehr

Zur Soloversion von Ich will mehr

 

 © Arndt Baeck - Pianist, Sänger, Songwriter

Arndt Baeck wird offiziell unterstützt von Yamaha®