Das bin ich

Gesucht gefunden und wieder mal verlor'n
Mich viel zu oft verliebt, bis über beide Ohr'n
Steh' ich vor Dir und bin wieder mal bereit zu zweit zu gehen
Aber vorher musst du eines noch verstehen

Ich lache gern und viel, und manchmal auch zu laut
Doch ich lass es ungefiltert raus, was sich bei mir anstaut
Was ich sage meine ich ehrlich, ob's Dich stört, ob's Dir passt
Dafür weißt Du ganz genau woran Du bist. Und was Du an mir hast

Das bin ich, ich bin hier, und will nirgends anders sein
Das bin ich, so wie ich bin. Und stimmt mit mir überein
So bin ich. Keine Fragen, aber auch kein Heiligenschein
Einfach ich, das kann ich erhobenen Hauptes sagen

Geteiltes Leid ist halbes Leid sagt man im allgemeinen
Das ist wohl eher kein Grund zur Trennung, sondern um sich zu vereinen
Bist Du bereit mich so zu lassen wie ich war und wie ich bin
Denn nur auf diese Art macht gemeinsam gehen Sinn

Das bin ich, ich bin hier, und will nirgends anders sein
Das bin ich, so wie ich bin. Und stimmt mit mir überein
So bin ich. Keine Fragen, aber auch kein Heiligenschein
Einfach ich, das kann ich erhobenen Hauptes sagen

Das bin ich ich bin hier und will nirgends anders sein
Das bin ich so wie ich bin. Ich stimmt mit mir überein
Willst du mich, dann nimm mich so wie ich bin
Denn ich kann gar nicht anders sein.
Und im Gegenzug bin ich Dein

 

Zur Soloversion von Das Bin ich

 

 © Arndt Baeck - Pianist, Sänger, Songwriter 
Arndt Baeck wird offiziell unterstützt von Yamaha®